B-Jugend im Testspiel-Derby siegreich

Am heutigen frühen Samstagmorgen trafen die U17-Jungs um das Trainerteam Cedric Jentzsch und Daniel Trautmann im Rahmen eines Vorbereitungsspiels auf den Lokalrivalen SC Union Nettetal. Im neuen Trikotoufit, wo der Dank an den Sponsor Tankstelle Waurich nicht unerwähnt bleiben soll, wollte der TSV die Chance nutzen herauszufinden, auf welchem Stand man selbst, aber auch die zukünftigen Gegner in der Sonderliga sind.

Die Nettetaler, die ebenso wie unsere Jungs in der Sonderliga antreten werden, wurden direkt kurz nach Anpfiff von der offensiven Power des TSV überrascht. Nach aggressivem Pressing war es Luca Roschat, der in der 1‘ Minuten seinen Torhunger wieder einmal unter Beweis stellte und zum 1:0 traf. Die Jungs haben sich scheinbar viel vorgenommen und setzten ihr Spiel weiter fort, was durch die weiteren Tore durch Luca Roschat (21‘, 26‘) und Paul Reinhardt (40‘) belohnt wurde. Überraschend, aber klar verdient stand es also nach den ersten 40 Minuten 4:0 für den TSV.

Nach mehreren Wechseln auf Seiten des TSV‘s, wo man Spielern aus der B2 die Chance geben wollte sich zeigen zu können, kam es zu Abstimmungsproblemen in der Hintermannschaft, wodurch die Jungs von Union Nettetal auf 4:3 verkürzen konnten.
Kurz vor Schluss war es dann wieder einmal der in zur Zeit in Höchstform auflaufende Luca Roschat, der mit seinem 4er-Pack und dem damit entscheidenen 5:3 den Derbysieg eintüten konnte (76‘).

Am kommenden Sonntag steht das letzte Vorbereitungsspiel auf dem Programm, in dem man auf die JSG Strümp/Osterath/Nierst trifft (18.10., 13 Uhr in Nierst).
Glücklicherweise ist nun auch der lang ersehnte Spielplan für die neue Saison erschienen, wo der TSV direkt am ersten Spieltag gegen den TSV Meerbusch auswärts antreten darf. Anstoß ist hier am 25.10. um 11 Uhr in Meerbusch.