REWE Scheine für Vereine | Turn-Spielverein Kaldenkirchen 1885/07 e. V.

D1 des TSV Kaldenkirchen zu Gast beim holländischem Zweitligist Helmon Sport

Durch unseren holländischen Sponsor kam der Kontakt zu Helmond Sport zustande. Genau wie der Club aus der  Jupiler League hat auch die D1 des TSV Kaldenkirchen die Firma Lavans GmbH, mit Sitz in Helmond, als Sponsor. Spielervater Maik Ransiek hat es für uns möglich gemacht beim Spiel von Helmond gegen VVV Venlo am Freitagabend dabei zu sein. Für unsere Spieler war jedoch das Vorprogramm der eigentliche Höhepunkt. Unsere Jungs durften im Stadion gegen die D Jugend unserer holländischen Freunde antreten. Selbst das Aufwärmen war schon beeindruckend. Gespielt wurde mit elf Mann und auch auf, die für unsere Torhüter, noch viel zu große Tore. Dennoch hatte das Team riesig Spaß mal in einem richtigen Stadion spielen zu dürfen. Helmond hatte sich richtig Mühe gegeben, so war schon der Empfang am Stadion sehr herzlich und auch bestens organisiert. Alle Spieler fühlten sich wie die „GROßEN“, als man ins Stadion einlief. Auch für die Trainer war es ein besonderes Erlebnis. Nach dem eigenen Spiel wurde sich noch mit einem kleinen Snack gestärkt, bevor wir uns dann auf der Heimtribüne das Spiel der Großen anschauten. Total geschafft, etwas durchgefroren, aber glücklich traten wir nach dem Spiel den Heimweg an. Wieder herzlich wurden wir von unseren Gästen verabschiedet. Ein wirklich tolles Erlebnis für das D Jugendteam des TSV. Gerne nahmen wir die Einladung an, wieder einmal Gast im Helmonder Lavans Stadion sein zu dürfen. Wir möchten uns recht herzlich bei der Firma Lavans, aber auch bei Maik Ransiek bedanken, die uns dieses wirklich schöne Erlebnis ermöglicht haben.

 

 

Schreibe einen Kommentar