D1 unterliegt im Pokalspiel gegen Bayer Uerdingen

Spielbericht von D1-Trainer Jochen Ververs:

Am Donnerstag, den 30.09.21 trafen wir zu Hause auf den starken Gegner aus Uerdingen.

Die Uerdingen spielten sehr hoch und versuchten uns permanent unter Druck zu setzen. Dies geling dem Gast ganz gut ohne aber vor unserem Tor zum Erfolg zu kommen. Immer wieder konnte unsere Abwehr klären bevor der Ball überhaupt aufs Tor kam und nach vorne konnten wir durch vereinzelte Aktionen, die ein oder andere Ecke oder Freistöße heraus holen. Mit ein wenig mehr Selbstvertrauen oder ein bisschen mehr Glück wäre dabei vielleicht auch ein Tor heraus gesprungen.
So dauerte es bis zur 23. Minute als ein gefährlicher Schuss von unserem Torwart stark gehalten wurde. Leider war dann aber auch prompt der Uerdingen-Stürmer da, um den Nachschuss unhaltbar zu versenken. So gingen wir mit einem 0:1 in die Halbzeit.

In den zweiten 30 Minuten wurde der Druck größer und gegen Mitte der zweiten Halbzeit schwanden dann auch bei dem ein oder anderen ein wenig die Kräfte. Wir standen nicht mehr ganz so eng beim Gegenspieler und das wurde von den Uerdingen in der 46. und 47. Minute eiskalt ausgenutzt. Danach standen wir wieder besser und mussten 5 Minuten vor Schluß den Endstand von 0:4 hinnehmen.

Wir als Trainer ziehen den Hut vor unseren Jungs, die mannschaftlich geschlossen, mit toller Moral und Einsatz dieses Pokalspiel bestritten hat. Am Ende dürften sie sich ihren verdienten Applaus in der Fankurve abholen.

D1 TSV Kaldenkirchen
Die Trainingszeiten der D1 TSV Kaldenkirchen sind Dienstag und Donnerstag von 18:00-19:30 Uhr.
Ansprechpartner:

  • Swen Kroll, Tel. +49171/3126680
  • Jochen Ververs, Tel. +49157/5520597

Wir freuen uns über die Unterstützung und bedanken uns recht herzlich bei unseren Förderern:
Versicherungen Janßen UG
https://www.die-familienversicherer.de/
Tel: 02153/401720