E1 chancenlos gegen Meerbusch

Bericht von E1-Trainer André Franz:

Am Mittwochabend setzte es leider eine deutliche Niederlage für unser Team im Pokalspiel.
Gegen einen erwartet spielstarken Gegner aus Meerbusch gab es leider zu wenige Durchsetzungsmomente für unsere Mannschaft und wir mussten uns am Ende verdient mit 2:9 geschlagen geben.

Dennoch gaben sich die Jungs nie auf und versuchten trotz verletzungsbedingter Ausfälle im Spiel zu bleiben und dem Gegner das spielen schwer zu machen. Besonderes Lob an dieser Stelle geht an unseren Torhüter Paul-Ole, der ein ums andere Mal mit tollen Paraden die gegnerischen Chancen vereitelte.

Nun heißt es aus dem Spiel die entsprechenden Erfahrungen mitzunehmen und im nächsten Spiel wieder mit breiter Brust anzutreten!
Never give up😉💪🏻
Glückwunsch nochmal an das Team aus Meerbusch und weiterhin viel Erfolg in der Saison✌🏻