Erfolgreiche Aufnahme in den WBV und DBB

Die junge Baskteballabteilung des TSV Kaldenkirchens hat sich in den letzen Wochen um die Aufnahme in den Westdeutschen Basketballverband, und damit auch in den Deutschen Basketball Bund, gekümmert.

Nun ist es offiziell: seit dem 01.01.2022 ist der TSV Kaldenkirchen vollwertiges Mitglied dieser Verbände und ist dadurch dazu berechtigt, sich für den Liga- und Spielbetrieb einzuschreiben. Die schriftliche Bestätigung seitens des WBV hatte der Turn- und Sportverein diese Woche erhalten.

Das lenkt einmal mehr den Fokus auf das, was kommt: die erste reguläre Basketballsaison einer Herrenmannschaft in Kaldenkirchen!