F1 mit starkem Start in die neue Saison

Bericht von F1-Betreuer Marcel Küsters:

Am heutigen Samstag ging es für die Mannschaft zum ersten Auswärtsspiel der neuen Saison nach Vorst.
Die Jungs begannen direkt stark mit 7 Toren in den ersten 5 Minuten gegen eine gegnerische Mannschaft, die in dieser Form zum ersten Mal gemeinsam auf dem Platz stand. Wir entschieden uns daher ein Kind vom Platz zu nehmen und mit 5 Feldspielern weiter zu agieren. Die Kinder waren weiterhin stark unterwegs und spielten sich auch in Unterzahl sehr ansehnliche Chancen heraus. Viele Ansätze aus den letzten Trainingseinheiten wurden heute gut umgesetzt. Gerade im Spielaufbau und durch unseren heutigen Interimskeeper Fabian, der am Ende sogar noch den einzigen Strafstoß halten sollte. Bis zur ersten Halbzeit stand es 14:0 für uns.

Wir konnten daher in der 2. Halbzeit verschiedene Positionen und Spielzüge testen und weiter frei aufspielen. Nach 15 Minuten haben wir dann noch ein weiteres Kind vom Platz genommen, aber auch zu viert konnten wir gut verteidigen und die Null am Ende halten.

Hoch anzurechnen ist den Jungs, dass sie trotz des hohen Ergebnisses immer fokussiert blieben und sich am Ende mit eines tollen Sieg im Regen belohnen konnten. Es war zudem ein Spiel ohne Fouls auf beiden Seiten, wir sind sicher das unsere Gegner zur Rückrunde schlagfertig auftreten werden und wünschen dem Team dabei viel Erfolg.

Eure Kids aus dem Jahrgang 2012 haben Lust auf Fussball, Spaß an Bewegung & Teamgeist?!
Dann kommt vorbei zu den Trainingszeiten am Dienstag und Freitag von 17:00 – 18:30 Uhr
Ansprechpartner:

  • Marcel Küsters, Tel. +49173 8818552