F1 zu Gast beim Turnier in Repelen

Bericht von F1-Trainer Marcel Schultz:

Am Samstag stand für unsere Kids ein toll besetztes Turnier beim VFL 08 Repelen an.
Die 20 teilnehmenden Mannschaften wurden auf 4 Gruppen aufgeteilt und jeder spielte gegen jeden.
In den ersten Spielen konnte man schon erahnen was heute für tolle Mannschaften auf uns zukommen würden.

Im ersten Spiel ging es gegen den OSC Rheinhausen. Wir waren von der ersten Minute hellwach und waren in den Zweikämpfen voll da. Die körperlich starke Mannschaft aus Rheinhausen wurde der Schneid abgekauft und so konnte man von einem perfekten Start sprechen. Endstand 3:0

Im zweiten Spiel kam es dann zum Aufeinandertreffen des besten Teams( Hamborn 09) dieses Turniers. Diese Mannschaft zeigte für eine F-Jugend Mannschaft eine unglaubliche Passpräzision und war uns über weite Strecken des Spiels überlegen. Nichts desto trotz haben wir als Mannschaft dagegen gehalten und konnten uns die ein oder andere Chance erarbeiten, die aber leider nicht belohnt wurde. Entstand 0:4

Im dritten Spiel gegen SV Haesen-Hochheide zeigte sich unsere spielerische Klasse und wir dominierten den Gegner über weite Strecken des Spiels. Leider vergassen wir es unsere Überlegenheit in Tore umzumünzen. So kam es wie es kommen musste und wir gingen gleich 2x in Rückstand, aber der Teamgeist an diesem Tag war einfach überragend. Am Ende stand ein 2:2 mit dem wir leben konnten, aber nicht wirklich glücklich waren.

Im letzten Spiel des Tages ging es gegen den Gastgeber VFL Repelen. Diese Mannschaft zeigte an diesem Tag ebenfalls sehr beeindruckende Leistungen. Sehr Spielstark und körperlich eine Augenweide.
Uns war klar, dass jetzt nur mit absoluten Willen und einer geschlossenen Teamleistung was zu holen war. Was soll ich sagen, unsere Truppe lieferte sich einen tollen Fight mit dem Gegner. Keiner der beiden schenkte dem anderen etwas. So entwickelte sich ein absoluter Krimi. Repelen ging 3x in Führung und jedes Mal kam die Antwort auf dem Fuß. Beim Stand von 3:3 mobilisierten wir nochmal alle Kräfte und konnten kurz vor Schluss mit einen phantastischen Freistoß den 4:3 Siegtreffer erzielen. Alle mitgereisten Eltern waren aus dem Häuschen.
Am Ende stand ein toller 2. Platz mit dem wir mehr als zufrieden waren.

Nochmal vielen Dank an den tollen Gastgeber aus Repelen für das perfekt organisierte Turnier.

Vielleicht hast du Lust, uns zu unterstützen? Dann komm zu uns ins Team…
Für alle fußballinteressierten Jungs/Mädels findet das F-Jugendtraining (Jahrgang 2013) immer Dienstags 17:00-18:30 Uhr und Freitags 17:00-18:30 Uhr auf der heimischen Jahn-Kampfbahn in Kaldenkirchen statt.
Ansprechpartner:

  • Marcel Schultz, Tel. +49162/7723283
  • Michael Peters, Tel. +49152/22831162