F2 mit neuen Rucksäcken zum Sieg

Bericht von F2-Trainer Michael Michael Peters:

In der vorletzten Woche haben wir mit unseren neuen Trikots schon auf dem Feld geglänzt. Dank der tatkräftigen Unterstützung unseres Sponsors, können wir das nun auch abseits des Feldes.
Viviane Küppers hat ein Fachfußpflege Institut in Kaldenkirchen und sponsorte der Mannschaft Rucksäcke.

Fußpflege fängt bereits in jungen Jahren an und nicht zuletzt Fußballer benötigen gesunde und gepflegte Füße, damit das wichtigste Körperteil immer 100% einsatzbereit ist. Im Herzen von Kaldenkirchen behandelt Viviane Küppers ihre Kunden und steht rund um das Thema Füße jederzeit beratend und tatkräftig zur Verfügung.

Fachfusspflege Institut Viviane Küppers
Kehrstr. 20
41334 Nettetal-Kaldenkirchen
Tel.: 0172/4675196

Auch an dieser Stelle ein riesiges Dankeschön für die Unterstützung!

Mit einem überzeugenden Sieg starten wir dann in die neue Saison!
Aufgrund der bestehenden Corona-Pandemie wurde aus den Spieletreffs eine inoffizielle Meisterrunde. Zum ersten Spiel reisten wir vergangenen Samstag nach St. Tönis. Auf der Jahn-Sportanlage trafen wir bei mäßigem Fußballwetter auf den Jahrgang 2013 der JSG St. Tönis.

Bereits zu Beginn entwickelte sich ein Spiel, welches nur in eine Richtung ging und zwar auf das Tor von St. Tönis. Mit schönen Ballstafetten spielten wir uns vor das Tor und belohnten zahlreiche Angriffe mit sehenswerten Toren. Es entwickelte sich ein einseitiges Spiel und wir führten schnell 0:5. Die Feldüberlegenheit gab uns die Chance einige Wechsel zu vollziehen und die Positionen durchzumischen. Letzteres sollte sich etwas rächen, denn durch die kleinen Unstimmigkeiten erhielten die fairen Gastgebern mehrere Gelegenheiten, wodurch sie 2 Tore erzielten und den Rückstand etwas verkleinern konnten.

Zur Pause stand für uns ein 2:5 auf der Habenseite. Nach der Halbzeit setzten wir wieder auf einen sicheren Abwehrblock und behielten Recht. Getreu dem Motto „Die Null muss stehen!“ haben wir in der zweiten Halbzeit keinen Treffer zugelassen. Erfreulicherweise haben wir wieder sehr viele fußballerische Akzente gesehen und konnten das Ergebnis auf 2:8 erhöhen. Das Ergebnis spiegelte das Spiel sehr gut wieder und wir 3 waren stolz auf unsere Jungs. Beim abschließenden Elfmeterschießen konnte sich unser Keeper mit vielen gehaltenen Bällen auszeichnen.

Wir sind mit einem verdienten Sieg in die „Meisterschaft“ gestartet. Am kommenden Wochenende wartet der nächste Gegner und wir empfangen Borussia Oedt auf der heimischen Jahn-Kampfbahn.

Du hast Lust uns zu unterstützen?! Dann komm zu uns ins Team…
Unsere Trainingszeiten sind Dienstag und Freitag von 17:00 – 18:30 Uhr.
Ansprechpartner:

  • Marcel Schultz, Tel. +49162/7723283
  • Michael Peters, Tel. +491522/2831162

Wir freuen uns über die regionale Unterstützung und bedanken uns recht herzlich bei unseren Förderern: