F2 sorgt für Gänsehaut bei den Trainern

Bericht von F2-Trainer Marcel Schultz:

Letzten Samstag durften sich unsere Jungs mit den Kickern vom SV Neersbroich messen. Die Neersbroicher und wir sind mit der kompletten Kadergröße angereist. Im Vorfeld einigten sich die Trainer die Mannschaften in zwei Gruppen aufzuteilen. Aus dieser Tatsache entwickelten sich zwei sehr interessante und ausgeglichene Spiele, in denen wir beide knapp die Nase vorne hatten.💪💪💪

Der Start in die beiden Partien war alles andere als gut. Im ersten Spiel lagen wir nach 10 Minuten 1:3 hinten und im zweiten Spiel lief es nicht wirklich besser. Pausenstand 1:4.
Aufgeben gehört aber nicht zu unseren Tugenden und wir schworen unsere Jungs nochmal auf die 2×20 Minuten ein. Im ersten Spiel lief es immer besser und wir bekamen immer mehr Kontrolle in unser Spiel und waren im zweiten Drittel klar überlegen. Es war schön zu sehen wie sich auch die neuen Kids in unserem Kader immer mehr Selbstvertrauen holten und nun Tor für Tor die Führung ausbauten.

Im zweiten Spiel mussten unsere Jungs richtig fighten um wieder den Anschluss zu finden. Das zweite Drittel war total ausgeglichen und so stand es nach 40 Min. 2:5. Man konnte jedoch merken, dass wir gut im Spiel und noch lange nicht am Ende waren.

Im ersten Spiel war es am Ende ein überzeugendes 15:11 für unsere Kids. Im zweiten Spiel kamen jetzt die Zuschauer voll auf ihre Kosten und peitschten unsere Jungs weiter nach vorne. Es entwickelte sich eine Aufholjagd die seines Gleichen suchte. Alle Kids die auf dem Platz standen, holten alles aus sich heraus und wurden dafür mit einem knappen 7:6 belohnt.
Uns Trainern ging das Herz auf, so Spiele möchten Jugendtrainer am liebsten jede Woche sehen! Es war alles dabei: Spannung, Spiel und Spaß 😉( Tränen und Schmerzen nicht zu vergessen).

An diesem Tag hat einfach alles gepasst und man konnte den zahlreichen Zuschauern auch anmerken wie zufrieden und happy sie waren.
Die Kinder konnten sich auf etlichen Positionen probieren und sammelten jede Menge Spielpraxis. Ein absolut gelungener und fairer Test.
Abgerundet wurde dieser dann mit einem stimmungsvollen 7-Meterschießen und so gingen alle Spieler glücklich und zufrieden vom Feld.

Du hast Lust uns zu unterstützen?! Dann komm zu uns ins Team…
Für alle Fußball interessierten Jungs/Mädels findet das F-Jugendtraining (Jahrgänge 2012-2013) immer Dienstags 17:00-18:30 Uhr und Freitags 17:00-18:30 Uhr auf der heimischen Jahn-Kampfbahn in Kaldenkirchen statt.
Ansprechpartner:

  • Marcel Schultz, Tel. +49162/7723283
  • Michael Peters, Tel. +491522/2831162

Wir freuen uns über die regionale Unterstützung und bedanken uns recht herzlich bei unseren Förderern: