Mini-EM: TSV-U9 baut auf Unterstützung

Wie im Vorfeld bereits mehrfach bekannt gegeben inszeniert der Extra Tipp in Zusammenarbeit mit der Dekra an diesem Wochenende eine U9-Mini-Europameisterschaft auf der Platzanlage des SC Union Nettetal im großen Stil. Das Team des TSV Kaldenkirchen darf hierbei in den Trikots der deutschen Nationalmannschaft auflaufen. Das große Los lässt die Vorfreude im Team des TSV auf das zweitätige Turnier im EM-Modus ins Unermessliche steigen. Alle TSVer, Freunde und Familien sind daher aufgerufen „Die Mannschaft“ nach Möglichkeit im Schwarz-Weiss-Roten Outfit zu unterstützen. Auch der besten Support wird an diesem Wochenende mit einem Preis geehrt.

 

Die große Einlaufzeremonie der 24 teilnehmenden Teams erfolgt am Samstag um 10 Uhr. Anschließend stehen für den TSV folgende Spiele in der Vorrunde der Gruppe C an:

11:00 Uhr: Deutschland – Ukraine (Dülkener FC)

12:30 Uhr: Deutschland – Polen (Viktoria Anrath)

14:00 Uhr: Deutschland – Nordirland (Niersia Neersen)

 

Alle TSV-Spiele werden auf dem Spielfeld Nr. 2 ausgetragen. Ein mögliches Achtelfinale wird ebenfalls am Samstag ausgetragen. Die weiteren Finalrunden (Viertelfinale, Halbfinale, Spiel um Platz 3, Finale) finden am Sonntag statt.

 

Weitere Informationen zum Turnierverlauf und der gesamte Spielplan können der Veranstaltungsseite des SC Union Nettetal entnommen werden: http://www.fussball-nettetal.de/scu/events/dekra-mini-em