Restaurant DIONE sponsert neue Trainingsanzüge

Bereits zum Beginn der Rückrunde wurden die drei TSV-Herrenteams mit neuen einheitlichen Trainingsanzügen ausgestattet. Neben einen Eigenanteil der Spieler sowie des Vereins konnten sich die Teams über die finanzielle Unterstützung vom Restaurant DIONE aus Lobberich freuen. Restaurant-Inhaber Martina und Kosta Charelas nahmen daher am gestrigen Fototermin mit den Mannschaften teil und posierten hierbei auch mit den drei Spielführern Stefan Küppers (TSV 2), Kevin Kleier (TSV 1) und Simon Stahnke (TSV 3).

Der TSV Kaldenkirchen bedankt sich recht herzlich beim Restaurant DIONE für das Sponering des neuen Outfits.