TSV-Bambinis mit toller Hinrundenbilanz

Am vergangenen Samstag traf sich unsere G-Jugend zum sechsten und letzten offiziellen Spieletreff der Hinrunde in Brüggen auf dem Vennberg.

Bei frostigen Temperaturen ging es für unsere Truppe gegen die Mannschaften von St.Tönis, Leuth und Tura Brüggen.

Im ersten Spiel spielten wir gegen St. Tönis. Wir brauchten nicht lange um auf Betriebstemperatur zu kommen. Es entwickelte sich ein interessantes Spiel, in dem beide Teams auf Augenhöhe agierten. Zwei Unachtsamkeiten brachten die Entscheidung zu Gunsten von St. Tönis. Endstand 3:4.

Im zweiten Spiel gegen die neu formierten Leuther waren wir körperlich und spielerisch weit überlegen. Die Fortschritte, die wir in den letzten Wochen beim Passspiel beobachten konnten, bestätigten sich in diesem Spiel leider nicht. Am Ende stand jedoch ein verdientes 6:0 für uns zu Buche.

Zum Abschluss des Spieletreffs gegen den Gastgeber Tura Brüggen waren andere Tugenden gefragt. In diesem Match mußten wir kämpferisch alles abrufen, was wir dann auch taten. Am Ende stand es verdient 3:0 für den TSV.

Wir danken den Gastgebern aus Brüggen für den tollen Morgen.

Damit sind alle offiziellen Spieletreffs der Hinrunde gelaufen und wir blicken stolz auf 26 Siege, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen bei 137:24 Toren. Garniert wurde diese starke Hinrunde mit einem grandiosen Turniersieg in Venlo. Es macht einfach riesen Spaß mit dieser talentierten und fußballverrückten Truppe zu arbeiten.

Die Bambinis wünschen allen schöne Weihnachtstage und fiebern dem nächsten Highlight am 29.12.19 (Heimturnier in der Hölle West) entgegen.

(Spielbericht von Bambini-Trainer Marcel Schultz)

Trainingszeiten G-Jugend (Bambini/Jahrgang 2013)

Freitags von 16:30 – 18 Uhr

Ansprechpartner
Marcel Schultz
0162-7723283