Überraschungen für die Kleinsten im Verein

Rund 170 Kinder des TSV Kaldenkirchen konnten sich in den letzten Tagen über ein kleines Geschenk freuen.

Mit Unterstützung des Landessportbundes wurden Rucksäcke mit kleinen Utensilien gefüllt und durch Trainer und Übungsleiter an die Kinder verteilt.  Die Vereinsjugend hatte sich sofort bereit erklärt die Aktion aktiv zu unterstützen. So halfen unsere Jugendvertreter natürlich beim “aussuchen” des Inhaltes, beim “packen” der Rucksäcke und auch beim “verteilen” in Kaldenkirchen ….

Der Landessportbund hatte diese Advents-Aktion Bewegung aus der Tüte vorgestellt. Dieses wurde von den Abteilungen Leichtathletik, Fußball, Tennis und Turnen aufgegriffen und schnell in die Tat umgesetzt. In den “lustigen” Rucksäcken befanden sich Tipps für vielerlei

Bewegungen zuhause und auch Anregungen zum Malen und Basteln.

Die leuchtenden Kinderaugen waren ein Dank für die Arbeit. Alle haben sich über die Grüße in der sportlosen Zeit sehr gefreut und warten alle auf die Rückkehr in die Turnhallen oder auf den Sportplatz.